Archiv des Autors: Keniaking

Über Keniaking

I like tusker

Mtwapa, eine Stadt vergiftet sich selbst

Derzeit erlebt man an Kenias Nordküste einen wahren Boom an Grundstückspekulationen. Es wird gebaut an allen Ecken und Enden. Vor allem die Inder erwerben riesige Plots um diese dann in Miniparzellen aufzuteilen und an die Afrikaner zu verhökern. Diese Parzellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenswertes | Hinterlasse einen Kommentar

Ugandianmusic mit Obsession

Zum Glück gibts ja noch die süssen Mädchen in Ostafrika.

Veröffentlicht unter Afrika erleben | 1 Kommentar

Die Afrikaner leben nicht nach der Uhr, sondern mit der Zeit

Will mal wieder eine kleine Story hier hinterlassen. Die Überschrift ist ja sicher für alle Afrikaverrückten nichts Neues aber diese Geschichte vom letzen Wochenende hat mich doch wieder umgehauen. Ich hab schon seit längerer Zeit Kontakt mit einer kenianischen Dame … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der ganz normale Wahnsinn

Eine kleine Geschichte aus meinem letzten Keniabesuch möchte ich hier noch zum Besten geben. Sie passt, glaube ich, auch ganz gut zu der Sextouristgeschichte. Ich sass an einem Nachmittag mit meiner Freundin im Igelnest in Mtwapa nichts schlimmes ahnend, als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afrika erleben | Hinterlasse einen Kommentar

Aktuell zurück aus Kenia

Den Kenianer geht es schlecht, sehr schlecht. Wir haben uns gefragt, wie sie über den Tag kommen, ohne Essen oder einen Job? Meist essen sie einmal am Tag oder sie hungern. Gerade für die Kinder ist die Situation katastrophal. Über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afrika erleben | 3 Kommentare