Archiv der Kategorie: Leben und arbeiten in Afrika

alles was damit zu tun hat

Gruss aus Tanzania von Bernhard Greshake

Bernhard, Autor des Buches 7 Jahre in Kenia Erzählungen einer langen Odyssee hat sich damals von Kenia abgewendet. Anfang diesen Jahres bekam er ein Angebot aus der Gastronomie in Tansania, welches er im April angetreten hat. Wie es ihm dort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afrika erleben, Leben und arbeiten in Afrika | 3 Kommentare

Hier tut Hilfe wirklich not

Der kleine vierjährige Maijengo krümmt sich vor Bauchschmerzen. Es ist kein Arzt in der Nähe, denn Maijengo wohnt in einem kleinen Dorf in Taita,Mwasombo Kenia. Die Eltern fahren Maijengo auf dem Arm mit dem Motorradtaxi  in die 15 Kilometer entfernte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afrika erleben, Leben und arbeiten in Afrika | Hinterlasse einen Kommentar

African Safari Club, geht es Gründer Rüdin jetzt an den Kragen?

 Momentan beherbergt der Gründer Karl Jakob Rüdin ca. 400 Gäste auf seinem 30.000 qm großen Anwesen, dies aber nicht unbedingt freiwillig schreibt heute die Zeitung Blick in der Schweiz. Getrommelt wird Tag und Nacht was den ehemaligen Hotelbaron des ASC … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben und arbeiten in Afrika, Wissenswertes | 4 Kommentare

Hilfe die auch ankommt

einen interessanten Artikel fand ich hier über Schwester Therese Vogel. Bei ihr sind kranke und hilfebedürftige Kenianer in guten Händen. Seit mehr als 50 Jahren engagiert sich die heut 70 jährige in Afrika. hier zum weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben und arbeiten in Afrika | Hinterlasse einen Kommentar

Ersatzmutter für Babys und Kinder in Kenya

Irene Baumgartner gründete 1997 ein Nestprojekt in Limuru. Ziel dieses Vereins ist die Hilfe für Kinder in Not und deren inhaftierte Mütter. Ein kleines privates Hilfsprojekt und in Kenia als eingetragene Stiftung registriert. hier weiterlesen

Veröffentlicht unter Afrika erleben, Leben und arbeiten in Afrika | Hinterlasse einen Kommentar