Kurioses Afrika man hat ja sonst keine anderen Sorgen

Malawi, eines der ärmsten Länder Afrikas, will durch das Parlament das Furzen in der Öffentlichkeit verbieten lassen.

Damit will man ein Gesetz aus der Kolonialzeit wieder ausgraben welches damals von den Briten gegen die Umweltverschmutzung erlassen wurde.
Hier den ganzen Bericht lesen

Quelle: Stefan German AFP

Dieser Beitrag wurde unter Wissenswertes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *