Tembo Disco Mombasa schließt heute seine Türen

Jeder Kenyafan kennt Ostafrikas Openair-Disco TEMBO, the house of music. Ein Garant für Party, tolle Musik, Entertainment und heiße Mädchen. Und nun feiert der Laden heute Nacht seine letzte Party.
Nachdem seit Jahren die Touristen ausbleiben, Eintrittspreise und Getränkekosten in die Höhe getrieben wurden, Bombenanschläge auf derartige Läden inn sind und die Gier nach Bauland für Wohnungen überall steigt hat wohl das deutsche Managment das Handtuch geworfen. Schade, es war immer ein Platz für uns Wazungus Afrika hautnah zu erleben.
Die größte Openairdisco Ostafrikas, schönes Flair, Topmusik, Gogo-Girls Bar, Grillbar und Restaurant feiert heute seinen letzten Tag

Dieser Beitrag wurde unter Wissenswertes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Tembo Disco Mombasa schließt heute seine Türen

  1. alex sagt:

    würde einfach sagen, der größte puff von kenia ist dicht. da lobe ich mir doch das kleinere und bessere bora bara

  2. admin sagt:

    Da kann ich leider nicht weiterhelfen wo die Herren abgeblieben sind. Aber vielleicht mal Kontakt mit Walter Reif aufnehmen.
    http://www.facebook.com/pages/Tembo-Entertainment-Plaza/151104541586367

  3. MC LA CROIX sagt:

    Frage, wo ist DJ EDI und DJ Freja hin, bitte um auskunft derer Kontaktdetails falls ihr sie habt, bin x seit 1996 eine gute Freundin gewesen, leide an Krebs und kann schon lange nicht mehr reisen, vermisse Sie jedoch sehr und wollte nur noch Abschied nehmen, beten dank für den Effort die Auskunft mir zukommen zu lassen, but the good times will always remain in my heart

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *